Home  | Akademie   | Gypser Verlag | Video | Mitarbeiter | Impressum

Akademie

Die „Gleeser Akademie homöopathischer Ärzte“ wurde 2004 in der Absicht gegründet, interessierten Ärzten eine unabhängige Möglichkeit zur Fortbildung in genuiner Homöopathie im Sinne Samuel Hahnemanns (1755 - 1843) zu bieten.


Im Zentrum des Lehrangebots steht ein Grundkurs, der Ärzte ohne Vorkenntnisse in Homöopathie mit deren Grundlagen und methodisch-praktischen Vorgehensweisen vertraut macht, sie in die erforderliche Literatur einführt, zum wissenschaftlichen Arbeiten anregt und Gelegenheit zur Hospitation gibt.


Weitere Veranstaltungen umfassen Aufbau- sowie Fortgeschrittenenkurse, Einzelthemen für bereits mit der Homöopathie Vertraute, Spezialkurse mit verschiedenen Referenten, einen Homöopathiesalon, der ohne festes Programm einen kollegialen Austausch ermöglicht, Fallanalyse- und Materia medica-Studienabende.


Die Einrichtung verfügt über eine homöopathische Bibliothek, die durch die hinterlassene Buch- und Zeitschriftensammlung des Kollegen Dr. med. Georg von Keller (1919 - 2003) und des Laiensammlers Christopher Ellithorp (1946 - 2004) sowie des Kollegen Dr. Pilaka Krishnamurty erweitert werden konnte. Sie dient als Grundlage für die laufende Revision der Materia medica homoeopathica, mit deren Publikation 2007 begonnen wurde.


Darüber hinaus bildet die Akademie das Zentrum der laufenden Revision der Materia medica homoeopathica, mit deren Publikation 2007 begonnen wurde.


Die Akademie steht unter der Leitung von Dr. med. Klaus-Henning Gypser.

Auskünfte über den nächsten Grundkurs sowie weitere Veranstaltungen erhalten Sie auf Anfrage:
veranstaltungen@gleeser-akademie.de

Weitere Informationen unter:
www.gypser-verlag.de


Kontakt:
Gleeser Akademie homöopathischer Ärzte
Wassenacher Str. 3
D-56653 Glees

Telefon 02636 - 80 85 65
Telefax 02636 - 80 85 66

eMail: kontakt@gleeser-akademie.de
eMail: akademie@mmrh.info

Jetzt im Handel:

Interview mit
Dr. med. K.-H. Gypser

Im Newsletter von hpathy.com findet sich ein Interview mit Herrn Dr. med. K.-H. Gypser zum MMRH Projekt.

Weiter zum Interview

Buchbesprechungen
von Dr. med. Karl-Heinz Gebhardt
erschienen in: AHZ 2/2008,
Band 253, S. 87f.
Gypser, K.-H.:
Materia Medica Revisa Homoeopathiae.
1. Einführung,
2. Dulcamara,
3. Rhododendron

Weiter zu den Besprechungen

Beitrag
von Dr. med. K.-H. Gypser
erschienen in: Gudjons Aktuell, Vol. 11 / Nr.2-06/2008, S. 3-5. Zur Revision der Materia Medica

Weiter zum Beitrag

Weitere Interviews, Buchbesprechungen, Beiträge und Rezension zur MMRH